Datenschutzerklärung Merkur Helper

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer der Little Helper App über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter [adp Gauselmann GmbH, Merkur-Allee 1-15, 32339 Espelkamp, adpmerkurservice@gauselmann.de] in dieser App auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Die Nutzung der App ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services der App können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (Nutzername, E-Mail und Kundennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet und liegen uns durch Ihre Anmeldung für unser Internetportal (www.adp-gauselmann.de) vor.

Trotz aller sorgfältig ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen weisen wir darauf hin, dass generell eine internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweisen kann, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann.


Anmeldedaten
Um sicherzustellen, dass Informationen welche nur Kunden der adp Gauselmann GmbH zugänglich sein sollen, geschützt sind, ist für die vollumfängliche Nutzung der App eine Anmeldung für das adp Internetportal (www.adp-gauselmann.de) notwendig. Diese Nutzerdaten (Nutzername, E-Mail und Kundennummer) werden an uns übertragen und zur weiteren Anwendung innerhalb der App gespeichert. Für eine Neuregistrierung über die App werden diese Daten, zusätzlich zu weitergehenden Informationen wie Anschrift, Firmenname und Telefon, ebenfalls erhoben und mit unseren Kundenstammdaten abgeglichen. Es wird geprüft, ob eine gemeinsame Geschäftsbeziehung besteht und, sofern dies der Fall ist, die Anmeldedaten bereitgestellt. Eine Weitergabe jeglicher in diesem Abschnitt erwähnter Daten an Dritte erfolgt nicht.


Geräteinformationen

Um Ihnen neueste Informationen per Push Benachrichtigung zu schicken, speichern wir, sofern Sie der Push Funktion beim ersten Start der App zugestimmt haben, die IMEI Nummer Ihres mobilen Endgerätes. Auf Basis der IMEI Nummer und Ihrer Zugriffsdaten werden die Push Benachrichtigungen zu neuen Inhalten auf Ihr Endgerät gesendet. Die Speicherung dieser Daten erfolgt solange Sie in der App angemeldet sind. Eine Abmeldung führt zur Löschung der Daten. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

Freischaltcode
Erzeugte Freischaltcodes werden unter Angabe des Nutzernamens und der zugeordneten Kundennummer gespeichert. Dies zum Zweck der optimierten Kommunikation in der Klärfallbearbeitung sowie ggf. der Aktivierung von Gerätelaufzeiten. Nähere Details hierzu entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der MFL (Tochtergesellschaft der adp Gauselmann GmbH, MFL-AGB siehe Seite unten/ Datenschutz & Impressum).


Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit der adp Gauselmann GmbH (per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.


Standortinformationen

Sie haben bei der Installation und jederzeit später die Möglichkeit, der Helper-App den Zugriff auf die GPS-Daten zu erlauben. Damit haben Sie In der Funktion „Kontakt / Anfahrt“ die Möglichkeit, sich per Handy die Kontaktinformationen sowie Standortdaten unserer Niederlassungen, basierend auf Ihrer aktuellen Position, anzeigen zu lassen. Für diese Funktion sowie zur Aktualisierung der Gerätestammdaten werden die GPS Daten Ihres Endgerätes verwendet.


Auskunft/Widerruf/Löschung
Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.



Stand vom: 10. August 2020